Schulung Food Defense – Seminar Lebensmittel / Lebensmittelschutz

Food Defense umfasst vorbeugende Schutzmaßnahmen zur Sicherung von Lebensmitteln bzw. Lebensmittelunternehmen vor möglichen kriminellen Anschlägen. Dazu gehört z.B. die Möglichkeit der absichtlichen chemischen, biologischen, physikalischen oder radiologischen Lebensmittelkontamination. Im Rahmen des Food Defense wird deshalb unter anderem eine Gefahrenanalyse gefordert, die die entsprechenden Risiken bewertet. Auch die Einführung eines Sicherungssystems zum Lebensmittelschutz und eine Schwachstellenbewertung ist ein Muss innerhalb des Food Defense.

In der Schulung Food Defense lernen Sie alle Anforderungen und Regelungen in diesem Bereich kennen und erfahren alles über die Hintergründe und die typischen Schwachstellen von Lebensmittel Unternehmen! Zudem lernen Sie in dieser Schulung Food Defense – Seminar Lebensmittel / Lebensmittelschutz , wie Sie eine Gefahrenanalyse durchführen, welche Aufgaben sowohl das Food Defense Team als auch alle anderen Mitarbeiter haben und wie Sie ein Food Defense Sicherungssystem in Ihrem Betrieb einführen.

Dieses Food Defense Seminar Lebensmittel beinhaltet zudem zahlreiche Übungen und Workshops, in denen die Teilnehmer die Möglichkeit haben, eigene Präventivprogramme und Hygienekonzepte zum Lebensmittelschutz / Lebensmittelsicherheit in Gruppen zu erstellen und somit das Erlernte direkt umzusetzen! Ihr Trainer im Food Defense Seminar verfügt dabei über jahrelange Erfahrung in diesem Bereich und kann alle Ihre individuellen Fragen beantworten. Nutzen Sie also die Schulung Food Defense und eignen Sie sich alle notwenigen Kenntnisse an, um Ihren Lebensmittelbetrieb vor absichtlichen Kontaminationen zu schützen und gewährleisten Sie höchste Lebensmittelsicherheit in Ihrem Unternehmen!


Hier geht’s direkt zu Terminen und Veranstaltungsorten der Schulung Food Defense

Welche Inhalte vermittelt Ihnen diese Food Defense Schulung?

Nachfolgend erhalten Sie eine detaillierte Übersicht der Inhalte dieser Food Defense Schulung. Dabei profitieren Sie, durch einen ausgewogenen Mix aus Theorie- und Umsetzungseinheiten, vom maximalen Praxistransfer. Gruppenarbeiten während der Food Defense Schulung geben Ihnen die Möglichkeit, eigene Präventivprogramme sowie Hygienekonzepte zu erstellen und zu präsentieren. Dies dient der Verifikation des Inhalts und als praktische Prüfung.

Was bedeutet Food Defense und welche Anforderungen bestehen hierzu?

Zu Beginn Ihrer Food Defense Schulung führen wir Sie in die Thematik ein, zeigen Ihnen die Hintergründe und welche Anforderungen zum Bereich Produktschutz Lebensmittel bestehen.

  • Einführung in das Thema Food Defense
  • Anforderungen sowie Regelungen des Food Defense
  • Aufgaben im Bereich Produktschutz Lebensmittel

Wie legen Sie Zielobjekt & Verantwortlichkeiten im Unternehmen fest?

Nach der Einführung ins Thema zeigt Ihnen Ihr Trainer in der Food Defense Schulung, wie Sie das Zielobjekt sowie die entsprechenden Verantwortlichkeiten in Ihrem Betrieb festlegen können.

  • Checklisten Food Defense
  • Risiken für die Lebensmittelsicherheit
  • Beweggründe für Sabotage
  • Unternehmensbereiche (Betriebsgelände, Produktion, Externe)
  • Verantwortliche/r für den Lebensmittelschutz

Wie können Sie potenzielle Gefahren bewerten?

In diesem Teil Ihrer Food Defense Schulung setzen Sie sich mit der Gefahrenanalyse auseinander. Sie lernen, mögliche Gefahren zu erkennen und diese anschließend zu bewerten. Hierzu wird zur Analyse des Ist-Zustands die Carver Shock Analyse durchgeführt.

  • Carver Analyse
  • Bewertung von Schwachstellen mittels TACCP (Threat Assessment Critical Control Points)
  • Das Food Defense-Sicherungssystem
  • Häufige Schwachstellen
  • Das TACCP-Team bzw. das Food Defense-Team und Sicherheitsbetrachtung
  • Durchführung der TACCP-Analyse
  • FMEA
  • Schulung der Beschäftigten

PraxisTipps

Ihre erfahrenen Trainer zeigen Ihnen in dieser Food Defense Schulung konkrete Umsetzungstipps, damit Sie die erlernte Theorie auch im Unternehmen umsetzen können. Dabei werden vor allem die nachfolgende Bereiche thematisiert.

  • Sicherheitskritische Bereiche
  • Betriebsgelände, Umgebung, usw.
  • Technik
  • Beschäftigte
  • Produkte sowie Prozesse
  • Food Defense Programm

Was fordert der IFS Food zum Thema Food Defense?

Der Lebensmittelstandard IFS Food fordert von lebensmittelproduzierenden bzw. – verarbeiteten Unternehmen ebenfalls, Food Defense systematisch zu integrieren. Hier erfahren Sie, was der IFS Food in seiner aktuellen Version dazu fordert und wie Sie den Anforderungen nachkommen können.

  • Bewertung der Absicherung
  • Sicherheit am Betriebsstandortsicherheit
  • Sicherheit von Beschäftigten sowie Besuchern
  • Externe Kontrollen

Neugierig geworden?
Hier kommen Sie zum PDF-Download Ihrer Seminar Inhalte

Welches Ziel wollen wir mit dieser Food Defense Schulung erreichen?

Sie lernen das Thema Food Defense, die entsprechenden Anforderungen der Zertifizierungsstandards sowie typische Gefahrenpotenziale bei Lebensmittelunternehmen kennen. Innerhalb der Food Defense Schulung üben Sie die Durchführung einer Gefahrenanalyse und generieren Lösungen für Ihre Organisation.

Welche Voraussetzungen gibt es für die Teilnahme an dieser Food Defense Schulung?

Für Ihre Teilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig. Hilfreich, aber nicht gefordert, sind Kenntnisse im Bereich der Gefahrenanalyse und Risikobewertung.

Welche Zielgruppe spricht die Schulung an?

Diese Food Defense Schulung richtet sich an QM-Beauftragte, Verantwortliche für Food Defense, HACCP Teammitglieder, Hygienebeauftragte sowie Fach- und Führungskräfte aus allen Bereichen der Lebensmittelwirtschaft, Lebensmittelindustrie und dem Handel.

Welchen Nachweis erhalte ich für meine Teilnahme?

Sie erhalten im Anschluss an das Seminar Ihre Qualifikationsbescheinigung „Food Defense“ jeweils in deutscher und englischer Sprache.


Alle Informationen zu Ihrer Food Defense Schulung

Weitere Infos, Termine & Anmeldung

Hier erhalten Sie Infos zu den Preisen, den nächsten Terminen und den Veranstaltungsorten in Ihrer Nähe! Sie möchten diese Schulung besuchen? Dann melden Sie sich gleich zu Ihrem Wunschtermin an!

Download der Schulungsinhalte

Laden Sie sich die Inhalte dieser Schulung bequem und kostenfrei als PDF-Datei herunter. Informieren Sie sich über diese und viele weitere Schulungen aus unserem umfangreichen Ausbildungsprogramm!

 


Übersicht Ihrer Schulungen zu Lebensmittelstandards

In der rechten Grafik führen wir alle unsere Seminare zu den Lebensmittelstandards mit der jeweils verfügbaren Kursform auf. Dadurch sehen Sie auf einen Blick, ob Sie das jeweilige Seminar auch bequem online machen oder als Blended Learning absolvieren können. Natürlich erreichen Sie mit jeder Kursform die gleiche Abschlussqualifikation! Welche Ausbildung für Sie die passende ist, entscheiden Sie selbst entsprechend Ihrer fachlichen Vorkenntnisse. Hierzu beraten wir Sie gerne!

DOWNLOAD Ausbildungsprogramm: Klicken Sie auf den Link, um sich unsere umfassende Übersicht als PDF-Datei herunterzuladen.

Klicken Sie auf die Grafik, um diese vergrößert anzuzeigen.

 

Ausbildungsübersicht - Schulungen der VOREST AG aus dem Bereich Lebensmittelsicherheit

 

+