E-Learning Schulung Food Fraud zur Verhinderung von Lebensmittelbetrug

Mit unserer E-Learning Schulung Food Fraud lernen Sie diese Methode zur Verhinderung von Lebensmittelbetrug ausführlich kennen. Lebensmittelstandards, wie z.B. der IFS Food, fordern von Inverkehrbringern von Lebensmitteln ein System zum Schutz des Verbrauchers vor Betrug oder Verfälschung einzuführen. Dabei hat der Verbraucherschutz oberste Priorität, aber auch der eigene Schutz als Unternehmen vor rechtlichen Folgen und Imageverlusten spielt eine wichtige Rolle.
 
In dieser online Schulung erfahren sie alles Wichtige zu Food Fraud. Dabei erläutert der Trainer die Grundlagen zu Food Fraud mitsamt den relevanten Anforderungen der Lebensmittelstandards und der Gesetzgebung. Dabei begegnet Ihnen das Thema Lebensmittelbetrug mittlerweile in nahezu allen gängigen Lebensmittelstandards. Unsere E-Learning Schulung Food Fraud zeigt Ihnen, was Sie dabei beachten müssen. 
 
Zudem erklärt Ihre Trainerin Ihnen Schritt für Schritt die Gefahren- und Verwundbarkeitsanalyse als Kernstück dieser E-Learning Schulung. Diese beiden Methoden dienen dazu, eine zuverlässige Gefahrenanalyse sowie Risikobewertung von Lebensmitteln durchzuführen. Alle Inhalte unserer E-Learning Schulung Food Fraud finden Sie nachfolgend ausführlich dargestellt. 


Alle Informationen zu dieser E-Learning Schulung Food Fraud

Sie sind an dieser Online-Schulung interessiert? Wir haben Ihnen alle Infos zu diesem Kurs zusammengestellt. Schauen Sie rein und informieren Sie sich zu Umfang, Dauer sowie Preisen für dieses E-Learning.

VorlageWeitere Infos & Anmeldung

Hier erhalten Sie alle nützlichen Infos rund um die E-Learning Schulung Food Fraud.
 

PDFDownload der Kursinhalte

Sie möchten zuerst sehen, was Ihnen dieser E-Learning Kurs bietet? Hier erhalten Sie eine exklusive Vorschau!
 

PDFE-Learning Katalog

Sie sind an weiteren E-Learning Kursen interessiert? Schauen Sie sich hierzu einfach in unserem E-Learning Katalog um!
 


Welche Inhalte hat Ihre E-Learning Schulung Food Fraud?

In diesem E-Learning Kurs lernen Sie das Thema Food Fraud ausführlich kennen. Interaktive Elemente beziehen Sie aktiv in die Erarbeitung der Schulungsinhalte ein und verschiedene Animationen sorgen dafür, dass der Spaß beim Lernen nicht zu kurz kommt. Dabei enthält dieses E-Learning speziell entwickelte Übungen, damit Sie das Gelernte im Anschluss auch problemlos in der Praxis anwenden können.

Was fordern Lebensmittelstandards und Gesetze?

Im ersten Teil Ihrer E-Learning Schulung Food Fraud lernen Sie die Forderungen der Lebensmittelstandards sowie der relevanten Gesetzgebung kennen. Zudem wird zuerst die Frage geklärt, was denn Food Fraud genau bedeutet.

  • Was versteht man unter Food Fraud?
  • Opson VI
  • Besonders gefährdete Produkte
  • Food Fraud Network
  • BfR – Bundesinstitut für Risikobewertung
  • EG VO 178/2002 Basisverordnung
  • VO (EU)2017/625
  • LMIV VO (EU) 1169/2011 Lebensmittelinformationsverordnung
  • GFSI – Global Food Safety Initiative
  • IFS Food Version 6 sowie IFS Broker Version 2
  • Lebensmittelsicherheitsstandard BRC Version 7
  • ISO 22000 sowie FSSC 22000

Welche vorbeugende Maßnahmen können Sie ergreifen ?

Ihre Trainerin erklärt Ihnen an dieser Stelle, wie die unterschiedlichen Maßnahmen zur Lebensmittelsicherheit Food Fraud, Food Defense sowie HACCP abgegrenzt werden können. Anschließend werden vorbeugende Maßnahmen für Lebensmittelbetrug erläutert.

  • Abgrenzung Food Fraud / Food Defense / HACCP
  • Maßnahmen der Behörden
  • Kommunikation sowie Information
  • Umgang mit Lieferanten
  • Produktanalysen sowie Authentizitätsprüfungen

Wie führen Sie eine Verwundbarkeits- und Schwachstellenanalyse durch?

Die Verwundbarkeits- und Schwachstellenanalyse als Herzstück von Food Fraud werden in diesem Abschnitt Ihrer E-Learning Schulung ausführlich erklärt sowie durch Beispiele veranschaulicht.

  • Verwundbarkeitsanalyse
  • Lieferanteneinschätzung
  • IFS Guideline – Produktbewertung
  • Steuerungsmaßnahmen
  • Risikofaktor Lieferant 
  • Plan zur Verminderung von Lebensmittelbetrug
  • Maßnahmenpriorisierung
  • Schwachstellenanalyse
  • CPI Korruptionsindex

Typische Auditfragen zu Food Fraud

Sie erfahren die typischen Auditfragen zum Thema Food Fraud und erhalten zudem eine Übersicht, welche Dokumente Sie in Ihrem Unternehmen vorweisen können sollten.

  • Auditfragen zu Lebensmittelbetrug
  • Plan zur Verminderung von Lebensmittelbetrug
  • Verwundbarkeitsanalyse
  • Überprüfung der Verwundbarkeitsanalyse

Abschluss-Quiz

Prüfen Sie Ihr Wissen!


Welche Voraussetzungen gelten für diesen E-Learning Kurs?

Als Teilnehmer der E-Learning Schulung Food Fraud müssen Sie keine speziellen Vorkenntnisse mitbringen. Dabei ist allgemeines Wissen zum eigenen QM-System im Unternehmen aber vorteilhaft.

Wer ist die Zielgruppe dieser E-Learning Schulung?

Diese E-Learning Schulung Food Fraud richtet sich an Qualitätsmanagementbeauftragte, Prozessverantwortliche, Einkaufsverantwortliche, Supply Chain Manager, Betriebsleiter, Produktionsleiter, Verantwortliche aus der Lebensmittelindustrie sowie an alle, die IFS, BRC oder FSSC 22000 in Ihrem Unternehmen einführen oder betreuen möchten.

Was ist das Ziel Ihrer E-Learning Schulung Food Fraud?

Sie lernen das Thema Food Fraud (Lebensmittelbetrug) kennen. Dabei werden Ihnen die Anforderungen von Standards und gesetzlichen Vorgaben zum Thema Food Fraud näher gebracht. Auch die Gefahrenanalyse, Risikobewertung, Verwundbarkeits- und Schwachstellenanalyse, sowie vorbeugende Maßnahmen werden behandelt. Zudem lernen Sie typische Auditfragen zum Thema Food Fraud kennen.

Welchen Schulungsnachweis erhalten Sie?

Nach Abschluss der E-Learning Schulung Food Fraud erhalten Sie eine Qualifikationsbescheinigung in deutscher sowie englischer Ausführung. 


Alle Informationen zu dieser E-Learning Schulung Food Fraud

Sie sind an dieser Online-Schulung interessiert? Wir haben Ihnen alle Infos zu diesem Kurs zusammengestellt. Schauen Sie rein und informieren Sie sich zu Umfang, Dauer sowie Preisen für dieses E-Learning.

VorlageWeitere Infos & Anmeldung

Hier erhalten Sie alle nützlichen Infos rund um die E-Learning Schulung zum Thema Food Fraud
 

PDFDownload der Kursinhalte

Sie möchten zuerst sehen, was Ihnen dieser E-Learning Kurs bietet? Hier erhalten Sie eine exklusive Vorschau!
 

PDFE-Learning Katalog

Sie sind an weiteren E-Learning Kursen interessiert? Schauen Sie sich hierzu einfach in unserem E-Learning Katalog um!
 


Vorteile dieses E-Learning Kurses

In diesem Online Kurs bringt Ihnen Ihr Trainer die Inhalte in einem jeweiligen Themenvideo näher. Jeder Wissensbaustein verfügt darüber hinaus über ein Resümee und eine interaktive Übung, sodass Sie Ihr erlangtes Wissen direkt prüfen können. Außerdem bieten Ihnen unsere Online Schulungen noch diese Vorteile:
 

Größte Flexibilität Sie bestimmen wo und wann Sie lernen!

Maximale Interaktivität Wir beziehen Sie aktiv in die Erarbeitung der Inhalte ein!

Individuelle Lerngeschwindigkeit Sie bestimmen Ihr Lerntempo!

Keine zusätzlichen Kosten Anreise- und Übernachtungskosten entfallen!

Integrierte Übungen Prüfen Sie Ihr neu erlangtes Wissen!

Zusätzliches Wissen Erweitern Sie Ihre Kenntnisse durch Zusatzwissen!